Anzeige
Spannung pur! Der Favorit Rot-Weiß Oberhausen verliert in einer unglaublichen Partie gegen den Oberligisten aus Bocholt. Schon nach 5 Minuten traf Pascale Talarski zum 1:0, Sihan Özkara glich erst in der 80. Minute aus. Mit 1:1 ging die Partie in die Verlängerung bis Sergen Sezen in der 94. Minute zum Siegtreffer versenkte. Nun geht es weiter ins Halbfinale im Reviersport-Niederrheinpokal.
Team Videos
Anzeige